Wie heimlich und leise die Smilie-Nase starb

Ich weiß nicht, ob es jemand außerhalb meines Freundeskreises mitbekommen hat, jedoch haben sich die Smilies „weiterentwickelt“ haben.

Nach Wikipedia gibt es den Smilie mit Nase :-) schon seit 1982. Die „Nase“ starb aber über die Jahre – bis heute – vollständig aus.

So zumindest meine Hypothese. Dem bin ich einmal auf den „Grund“ gegangen:

Weiterlesen

WLAN Drucker für Mac
Wireless Drucker im AirPort Netzwerk einrichten

WLAN Drucker

Mac fähiger WLAN Drucker HP Laserjet

Unter Apples Betriebssystem Mac OS X gibt es einige Dinge zu beachten, um einen Drucker im WLAN Netzwerk einzurichten.

Natürlich ist es dabei vor allem wichtig einen WLAN Drucker zu verwenden, der Wifi-Unterstützung hat, ansonsten ist es von vornherein nicht möglich, diesen einzurichten.

(Hersteller sind beispielsweise HP und Epson, sowie Samsung und Canon!)

Weiterlesen

Kreativität: Ursprung allen Leids…
Bewusste Blogpausen für neue Ideen!

Kreativität als Übel allen Leides / (c) opensourceway

Kreativität, ein kostbares Gut, welches nicht viele Menschen besitzen und deshalb viele andere teuer bezahlen.

So haben Blogger gerade am Anfang eines Blogs viele Ideen für Artikel und sprühen über vor Wortwitz und Tatendrang, bis zu dem Tag, an dem das Bloggen Routine geworden ist…

Natürlich kann eine gewisse Routine für eine produktive Arbeitsweise nicht verkehrt sein, doch dann hebt sich ein Blog (und auch alle anderen „Kreativ-Projekte“) nicht mehr ab, sondern wird Massenware.

Weiterlesen

Windows 8 ist gruselig – Umstieg auf Apple

Windows 8 Startbildschirm

Achtung! Dieser Artikel trieft vor persönlicher Meinung…

Gestern bekam ich die Info, dass Windows 8 eine Development-Peview-Version von Windows 8 zum Download anbietet. Und was ich dort zu sehen bekam, war alles andere als überzeugend:

Quietschgrüner Hintergrund, seltsame bunte Kacheln, kindliches Erscheinungsbild.

Kein „richtiges“ Betriebssystem sondern eher eine Appzentrale wie Android oder iOS.

Weiterlesen

Retarget Ads bis Google Mail – „Spionage“ im Netz

Google Mail Spionage - Anhang

Warntext beim Senden der E-Mail

Beim Schreiben einer Mail in Googles E-Mail Dienst „Googlemail“ passierte heute etwas Merkwürdiges. Im Text der E-Mail kam das Wort „hinzufügen“ vor. Als ich dann mit „Senden“ die E-Mail abschicken, wollte, kam die Nachricht:

„Hatten Sie vor, eine Datei anzuhängen?“

Natürlich erschreckt eine solche Nachricht extrem:

  • Woher weiß Google, was ich in meinen Mails schreibe?
  • Woher weiß Google, dass ich (eigentlich) etwas in den Anhang stecken wollte?
  • Und geht es Google eigentlich überhaupt etwas an, wenn ich das vergesse?

Grund genug, Google Mail einmal näher zu betrachten… Dabei fallen vor allem die Adsense-Anzeigen am rechten Bildschirmrand auf…

Weiterlesen

Ist Suchmaschinenoptimierung Manipulation? – Bloggergate Skandal

Etwas verspätet bin ich auf den „Bloggergate-Skandal“ gestoßen. Sascha Pallenberg, ein bekannter Technikblogger umschrieb die Affäre mit einem „Tsunami“. Was wirklich dahinter steckt ist Linkverkauf- bzw. Linkaufbau.

Gute Suchmaschinenoptimierung steht und fällt zurzeit mit Links. Damit sind Links gemeint, die von anderen Seiten auf die eigene Seite verweisen. Und diese zu bekommen, ist mitunter gar nicht so einfach. Viele gute Inhalte sind dafür nötig – oder ein paar „Tricks“.

Was ist Optimierung und was ist manipulativ?

Erst kürzlich ging die Aussage „Google mag SEO“ durch die Blogosphäre. Doch selbst diese Aussage muss differenziert betrachtet werden.

Weiterlesen

Modern Warfare 3 und das Steam Problem – Brauchen Videospiele physische Datenträger?

Steam

Steam macht einem ehrlichen Käufer das Leben schwer...

Heute ging der neue Ableger der Shooter-Serie Modern Warfare offiziell in den Verkauf. Mit dem eher wenig innovativen Titel: „Call of Duty: Modern Warfare 3“ geht es nun auch dieses Jahr ballermäßig hoch her.

Im Freundes- und Bekanntenkreis war und ist die Freude groß und mit großen Augen in den Technikladen der näheren Umgebung gerannt und das Spiel gekauft. Die PC-Version für gute 50€.

Natürlich konnte ich diese dann auch nicht davon überzeugen, sich lieber – wenn es denn schon die PC-Version sein soll – eine AT Version (unten verlinkt) zu besorgen, die ungeschnitten ist und wenn sie nicht unbedingt eine Spielhülle brauchen, dann einfach nur einen STEAM-Key!

Weiterlesen

Google+ bald mit Unternehmensseiten!

Google Plus - oder Minus?


Erst neulich habe ich über das „verzweifelte Projekt“ Google+ berichtet. Jetzt bekam ich gerade eben die Meldung, dass Google+ an Unternehmensseiten (ähnlich Facebook-Pages und XING Profile) arbeitet.

Eine weitere Kopier- und Verschluck-Attacke seitens Google, die das Potenzial und das Marktvolumen der Portale abgrasen wollen?

Ich persönlich begrüße diese Funktion aus zwei Gründen eher weniger:

  • Werbemüll und Unternehmens-SPAM (ähnlich Facebook „Fanpages“)
  • Nervige Datenkranken Anwendungen

Wollte Google+ nicht etwas ganz anderes sein und werden, als Facebook?!

Für mich wird immer deutlicher, dass ich Google+ einfach  nicht brauche. Heute kam es nebenbei nämlich auch zum Austausch im engeren Freundeskreis – rund um das Thema Google+.

Weiterlesen

Ersetzt das Internet das Fernsehen?

Handgezeichneter Fernsehr auf Bastelpapier

Ersetzt das Internet das Fernsehen? / (c) *USB* flickr.com

In  den letzten Jahren ist in Sachen Internet unglaublich viel passiert…

Soziale Netzwerke bieten immer mehr Funktionen, micro-blogging Dienste haben immer mehr Nutzer und Browserspiele werden immer besser.

Mutlimediale Inhalte können über zig Kanäle und Plattformen gestreamt und abgerufen werden. Dabei stellt sich die Frage, ob das Internet das Fernsehen dauerhaft ablöst:

Weiterlesen