Berlin re:publica – tolle Vorträge für Blogger (Monetarisierung von Blogs)

re:publica 2009 - Bühnendeko / (c) litorga www.flickr.com


Der frühe Vogel fängt den Wurm – besonders schmerzlich wurde mir dies bewusst, als ich festgestellt habe, was mir bei der diesjährigen republica:berlin 2012 entgehn wird – für Blogger gibt es dort ein „Early Bird“ Ticket, welches gerade einmal 60€ kostet. Natürlich sind diese jetzt alle ausverkauft und ich habe keins abbekommen… Beim nächsten Mal!

Später wird für das Ticket nämlich 450€ fällig, zuviel Geld für einen armen Schüler.

Auch dieses Geld wäre gut investiert, denn die Vorträge die dort abgehalten werden, sind für Blogger und Seitenbetreiber exorbitant interessant.

Um einen kleinen Eindruck über die Vorträge zu bekommen, kann man sich die Videos der vergangenen Veranstaltungen auf Youtube anschauen. Auch wenn die Aufnahme Technik nach „Taschenrechner!11“ schreit, zählen vor allem die Inhalte.

Sascha Pallenberg über die Monetarisierung eines Blogs

„Jemand erzählt uns jetzt, wie wir alle steinreich werden, durch das Bloggen“

Weiterlesen