Digitale Kaffeepause

Viele Blogs sollen ja fast zu 100% aus Kaffee zu bestehen, zumindest wenn man den Beschreibungen Glauben schenken darf. Und wenn wir es schon einmal von Kaffee haben, würde ich euch doch ganz gerne mal den “Dailycoffeebrake” (tägliche Kaffee-Pause) ans Herz legen.

Ein kleiner Podcast, bei dem auf netzrelevante Themen wie Technews, Tooltime (Apps und Gadgets) und Interviews eingegangen wird. Aufgemacht ist das Ganze wie eine kleine News- oder Radio-Show, allerdings mit spannenden Inhalten und ohne Musik.


Diese digitale Kaffeepause ist einerseits spannende Unterhaltung und andererseits eine willkommene Möglichkeit, eine “Micro-Pause” beim Arbeiten und Bloggen einzulegen, die ja nachweislich die Produktivität verbessern.

Außerdem werden einem so tolle Themen auf dem Silbertablett serviert, über die man im Idealfall einen Blogartikel schreiben kann oder kreativ angeregt wird. Dailycoffeebreak erscheint jeden Tag und jede Ausgabe hat eine Länge von ungefähr 5 Minuten.

Anfangs fand ich das neue Format zwar eine gute Idee, hatte jedoch den Machern nicht die nötige Willenskraft und die Passion für das Format zugetraut. Mittlerweile erscheinen aber täglich neue Episoden und laden zu einer gemütlichen Tee- oder Kaffeepause ein.

(Die noch nicht mal am Morgen sein muss…)

About the Author Max Weber

Ich bin Max, 23 Jahre alt, komme ursprünglich aus Thüringen und lebe momentan in Chiang Mai in Thailand. Neben SEO für Kunden bei dem ich mich vorrangig auf Linkaufbau spezialisiert habe, betreibe ich eigene Portale.

Leave a Comment:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Mehr Pageviews durch das Plugin “UpPrev”

Ich bin heute durch die Jungs von AllAboutSamsung auf das Wordpress-Plugin "UpPrev" gestoßen. Bei meinem Blog bin ich ja schon...

Schließen