SEO Battle um das Keyword “Urlaub buchen”

Da ich hier ja regelmäßig (durch das Bloggen) auch mit dem Thema SEO und Suchmaschinenoptimierung in Berührung komme, habe ich in diesem Gebiet auch schon erste Erfahrungen machen können. Gegen welchen Gegner trete ich an?

Der “Kampf” läuft mit meinem Kollegen und Freund Adrian Ruile von Seowolves, der schon lange als Freelancer für Online-Shops als Suchmaschinenoptmierer arbeitet und sich nun einen eigene Kontakt-Webseite eingerichtet hat.


Da ich sein (Zitat) “Shootingstar” bin, hatte er die Idee, ein SEO-Battle um ein einzelnes Keyword (Suchbegriff) zu machen.

Die Anforderungen für das Keyword waren:

  • Großes Suchvolumen
  • Große Konkurrenz
  • Hohe CPC bei Adsense (Cost-per-Click, Einnahmen pro Werbe-Klick)
  • Halbwegs spannendes Thema

Am Ende einer langen Diskussion fiel die Wahl also auf die Suchphrase “Urlaub buchen”. Hier ein paar Fakten zum gewählten Keyword:

Screenshot Google Keywordtool für Suchbegriff "Urlaub buchen"

Suchphrase "Urlaub buchen", hoher Wettbewerb, großes Suchvolumen

Normalerweise funktionieren SEO-Battles ja mit “Fantasie-Suchbegriffen” wie Onkelseoserbe. In unserem Fall möchten wir natürlich aber nicht uneigennützig arbeiten und für unseren Aufwand auch belohnt werden. Weshalb die Wahl also auf “Urlaub buchen” gefallen ist, kann man hier sehen:

Durchschnittlich 3€ Vergütung für einen Klick

Allerdings wird unmittelbar im SEO-Contest keine Werbung geschaltet.

Regeln des Contests

Mit unlauteren Methoden wäre der Contest unfair und würde nicht die SEO-Qualitäten aufzeigen. “Bitch-Moves” wie DDos & Co sind sowieso verboten…

Hier die Rahmenbedingungen für den Contest:

  • 3 Monate Laufzeit (Beginn 30.12.2011)
  • Keine Links aus existierenden Netzwerken
  • Komplett neue Domain
  • Gewinner ist derjenige, der auf das Keyword [Urlaub buchen] besser in den Suchergebnissen vertreten ist
  • Der Verlierer muss für den Gewinner drei Monate lang für ein eigens gewähltes Projekt arbeiten

Die Spannung steigt

Ich werde euch bei diesem Contest natürlich über die laufenden Ergebnisse berichten. Aktuell habe ich die Domain

http://www.genialen-urlaub-buchen.de

bei Celeros gebucht und hoffe, dass die Domain so schnell wie möglich (gerade wegen der Feiertage) registriert wird.

Wer mir in Zukunft also einen Gefallen tun möchte, kann diese Seite mit dem Anchortext “Urlaub buchen” in einem Blog-Artikel oder sonstwo verlinken!

(c) Bilderquelle “Lupe / magnifier” von Images_of_Money

Leave a Comment:

6 comments
Max Weber says 31. Dezember 2011

Attention please
Der Startschuss ist gefallen. Jetzt wollen wir mal sehen wie sich das ganze entwickelt.
und hier meine Domain:
Urlaub buchen

Melius homo vincat!

Reply
Max Weber says 3. Januar 2012

Wünsche dir auch viel Glück, du wirst es brauchen :P

Reply
King Urlaub Buchen says 10. Januar 2012

Good Luck, bitches!

Reply
SEOLike says 8. April 2012

Und, wie ist es ausgegangen?

Reply
Michael says 31. Mai 2012

Hui Max,

da haste aber deutlich verloren… gegen über 700 Backlinks kommst du mit 13 nicht an… Wann gibt es eine Auswertung deiner Vorgehensweise?

Gruß

Reply
    Max Weber says 4. Juni 2012

    Das passiert, wenn man den Mund zu voll nimmt. Abi-Stress und andere Projekte haben leider ihre Wirkung gezeigt :)

    Reply
Add Your Reply
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Mit Skype kostenlos telefonieren und Guthaben aufladen

Mit Skype Internet-Telefonie zu betreiben und zu chatten ist kostenlos, möchte man jedoch mit dem Computer in das deutsche Fest-...

Schließen