Tag Archives for " Google "

Wenn Google streikt: Penalty

Suchmaschinenoptimierung funktioniert mit Links von anderen Webseiten, darüber habe ich ja nun schon oft genug berichtet. Unter anderem auch, wie man an Links kommt, und dass auch deren Qualität, Anzahl und Linktexte entscheidend ist.

Doch es gibt Grenzen für einen “gesunden” und organischen Linkaufbau. Wie schon oft erwähnt sieht Google Backlinks als eine Art Qualitätsmerkmal einer Webseite. Dies liegt auch auf der Hand: Je öfter eine Seite verlinkt wird, desto besser ist sie auch.

Weiterlesen

Google Store: Geschenke und Gadgets für Webmaster

Was hat mich dieser Online-Shop angelacht… Google Gadgets in Hülle und Fülle, vom Kugelschreiber, Notizblock, der Kaffeetasse (gaanz wichtig) über das kleine grüne Android-Monster als Plüschtier.

Als Suchmaschinenoptimierer, der ja den lieben langen Tag nicht viel mehr zu tun hat, als mit Google (oder gegen Google) zu arbeiten, könnten solche Gegenstände die perfekten Dekorationsmittel abgeben.

Weiterlesen

Google mit weihnachtlichem Easter-Egg “Let it Snow”

Nach den lustigen Ester-Eggs “Tilt” (Google liegt schief) und “Do a Barrel Roll” (Google macht einen Purzelbaum) haben die Google Mitarbeiter mal wieder die Zeit für eine neue Spielerei gefunden…

Dabei herausgekommen ist ein Easter-Egg, welches Weihnachtsstimmung verbreitet. Wenn man nämlich “Let it snow” (deutsch: Lass es schneien) bei Google eingibt, rieselt leise der Schnee – oder so ähnlich…

Google+ Plus Seite für Blog erstellen

Google Plus Logo

Google Plus als Traffic Magnet für Blogs

Mein Blog hat jetzt auch einen Google+ Auftritt.
Doch es ist gar nicht so einfach, eine Seite dort einzurichten. Zumindest für einen “Plus Anfänger” – und davon dürfte es viele geben, immerhin gibt es die Plattform nicht mal ein halbes Jahr.

Darum hier ein kleiner Leitfaden, wie man eine Seite auf Google+ (speziell für Blogs) erstellen und diese nach den eigenen Wünschen bearbeiten kann.

Das fängt schon damit an, dass man den “Google+ Seite erstellen” Button auf der rechten Seite von Google+ schnell übersehen kann.

Deswegen für alle Fälle: Google+ Seite für Blog erstellen

Weiterlesen

Google+ bald mit Unternehmensseiten!

Google Plus - oder Minus?

Erst neulich habe ich über das “verzweifelte Projekt” Google+ berichtet. Jetzt bekam ich gerade eben die Meldung, dass Google+ an Unternehmensseiten (ähnlich Facebook-Pages und XING Profile) arbeitet.

Eine weitere Kopier- und Verschluck-Attacke seitens Google, die das Potenzial und das Marktvolumen der Portale abgrasen wollen?

Ich persönlich begrüße diese Funktion aus zwei Gründen eher weniger:

  • Werbemüll und Unternehmens-SPAM (ähnlich Facebook “Fanpages”)
  • Nervige Datenkranken Anwendungen

Wollte Google+ nicht etwas ganz anderes sein und werden, als Facebook?!

Für mich wird immer deutlicher, dass ich Google+ einfach  nicht brauche. Heute kam es nebenbei nämlich auch zum Austausch im engeren Freundeskreis – rund um das Thema Google+.

Weiterlesen

Chrome OS – die Chromebook Software im Test
+ Video

Chrome Logo

Chrome regiert die Welt... / (c) toprankonlinemarketing

Viel wurde darüber berichtet, über das Notebook, das eigentlich keins ist. Alles über das Web, mit dem Web und von dem Web – und am besten noch mit Google.

Klingt, zumindest als Zweitgerät, für einen Blogger und Webmaster recht interessant. Warum also nicht mal einen näheren Blick riskieren?

Gesagt getan und Chrome OS in einer virtuellen Maschine installiert:

Weiterlesen

Ist Google+ ein verzweifeltes Projekt?

Ich begreife Google+ nicht: Wozu brauche ich das, wieso kann ich nicht einfach weiter Facebook benutzen und warum hat Google+ keiner meiner Mitmenschen – außer ich?

Vielleicht würde das Ganze ja Sinn machen, wenn ich wie auf Facebook fast alle meine Real-Life Freunde hinzufügen könnte. Bisher habe ich genau eine Person in “meinen Kreisen”, undzwar bei Freunden.

Noch nerviger finde ich die Auswahl der Kreise und deren Prioritäten. Wenn ich mit jemandem nicht befreundet bin, dennoch hören will was er tut, bin ich nicht mit ihm befreundet sondern folge ihm auf Twitter.

Auch die “lustigen” .gif Bilder, die im Netz kursierten und zeigen sollten, dass Google+ Facebook um Längen voraus ist, haben an Brisanz verloren…

Weiterlesen