Sommer 2011 – schlechtes Wetter wohin man sieht

Es ist zum verrückt werden – wir befinden uns derzet im Hochsommer. Und es ist den ganzen Tag bewölkt und regnerisch. Abgesehen davon, dass dabei alle Ferien- und Urlaubsplanungen ins Wasser fallen, kann ich zur Zeit nicht mal meinem Ferienjob – Bootsverleih bei einem nahgelegenen Badesee – nachgehen. Grund und Zeit genug, sich einmal daheim zu verschanzen und nerdigen Projekten hinzugeben…

Weiterlesen